Bénéteau 311 OcÉanis Clipper

Eckdaten

checkBaujahr: 2003 checkLänge: 9,56 m checkBreite: 3,23 m checkKabinen: 2 checkLeistung: 18 PS checkBrennstoff: Diesel check Preis:
39.900

Beschreibung

BESCHREIBUNG: GM plus 3% Provision Weitere Informationen und Bilder erhalten Sie auf Anfrage. Sie erreichen uns 7 Tage die Woche von 8.00 bis 20.00 Uhr. Alle Angaben ohne Gewähr!, TECHNIK: 220V Steckdosen, Anker, Ankerkasten, Batterieladegerät, Bilgepumpe elektrisch, Bilgepumpe mechanisch, Bug-Ankerwinde elektrisch, Fi-Schalter, Landanschluss 230 Volt, Solaranlage zum Batterieladen, Zwei Anschlüsse 230 V, mehrere USB-Stecker und zwei Kfz-Stecker (davon einer an der Steuersäule). Zwei Batterien 12 V (Starter, Verbraucher). Sämtliche Leuchten innen und außen auf LED umgerüstet. Zwei große Solarpanele am Kajütdach fix montiert., ZUBEHÖR: Ankerkette, Badeleiter, Badeplattform, Beiboot, Cockpittisch, Decksluke, Druckwasseranlage, Fender, Festmacher, Gangway, Heckdusche, Radio, Warmwasseranlage, Dinghy L 2,30 x B 1,35 m, zwei Kammern, gelb, verschiebbare Ducht. Außenborder Honda 2,3 PS Kurzschaft, Luftkühlung. Jambo-Anker 16 kg, el. Winsch mit Fernbedienung, 60 m Edelstahlkette 8 mm. Reserve Plattenanker mit verzinkter Kette 50 m und Ankertau 40 m mit 10 m Bleivorlauf. Warmwasser über Landstrom 230 V oder unter Fahrt vom Motor. Webasto Luftheizung in Salon, Achterkajüte und WC/Du, Diesel aus Haupttank. Gangway 2,70 m mit Rollen und Tau-Handlauf. Höhe Mast über Wasser 14,3 m. Verdrängung 3,5 t, Ballast 1,1 t (31%) ür FB 3 registriert (200 sm vor Küste). Für große Törns ausgrüstet. Je zwei Kojen in Achterkajüte und Bug, die beiden Salonkojen könnten ebenfalls zum Schlafen benutzt werden. (Zulassung für 6 Personen.) Aufklappbarer Cockpittisch., NAUTIK: Autopilot, Echolot, GPS, Kompass, Radar, Sumlog, UKW-Funk, Windmessanlage, VHF-Funk mit DSC, Navtex, AIS-Transponder (Sie werden auch gesehen), Raymarine Tablet 9 mit Navionics-Karte Mittelmeer im Schutzgehäuse am Steuerstand fix montiert. Daran angeschlossen Echolot, Log, Radar, Windgeber, GPS, Autopilot. Papierkarten Adria und Peloponnes., SEGEL: Genua, Rollgross, Sturmfock, Rollgroß 25,7 m², Rollgenua 24,3 m², Sturmfock 7 m² (über Rollgenua aufzuziehen). Zwei Schotwinschen am Cockpitsüll und eine Schotwinsch am Salondach beim Niedergang. Rigg verstärkt 7 mm (statt 5 mm)., SICHERHEIT: Feuerlöscher, Navigationslichter, Radarreflektor, Rettungsweste, Seereling, Feuerlöscher. EPIRB mit GPS-Signal. Vier Rettungswesten, (zwei Automatikwesten 220 N mit doppelten Lifelines, zwei Feststoffwesten). Notruder, Signalraketen., AUSSTATTUNG: Achterkajüte, Bugkabine, Salon, PANTRY: Backofen, Kühlbox, Kochfeld Gas, Spüle, Pantry mit halbkardanisch aufgehängten Gasherd, 2-flammig mit Backrohr. Zwei Gasflaschen., Wassertank 170l, Nasszelle: WC Elektrisch + Waschbecken + Dusche, Anzahl Nasszellen: 1

Motor:Volvo Penta Vp 2020 Md Innenbord

Aufrufe pro Tag