keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Eckdaten

checkBaujahr: 1993 checkLänge: 11,52 m checkBreite: 3,90 m checkKabinen: 2 checkPassagiere: 6 checkAntrieb: Innenborder checkLeistung: 135 PS checkMaterial: GFK checkBrennstoff: Diesel check Preis:
155.000

Beschreibung

Gemütliches Wohnschiff
Das Schiff „Ingrid II“ wurde von einer der besten Schiffswerften Taiwans – wie ihre berühmtenSchwestern die Grand Banks – gebaut.
Chung Hwa Yachten wurden nach den höchsten Standards der Verarbeitung und Verwendung hochwertiger Materialien gebaut. Die Inneneinrichtung aus Vollholz ist Teak aus Burma.
Neben ihren erstaunlichen Seegangseigenschaften ist das Schiff auch perfekt geeignet für erholsame Wochenenden in ihrer Lieblingsbucht. Der Rundgang ums Schiff ist für die ganze Familie sicher, das große Cockpit ist vollständig abgedeckt und stellt einen gut geschützten Bereich bei jedem Wetter dar. Die große Badeplattform ist eine weitere Dimension der großzügig ausgelegten Yacht.
Über eine schöne Teak-Leiter kommen Sie zur Flybridge, wo alle nautischen Instrumente von innen nach oben weitergeleitet werden. Dieser Bereich ist durch ein Bimini-Top geschützt. Dieser Bereich bietet genug Platz für einen Tisch und 6 Personen.
Die Schiffsküche ist in US-Qualität konzipiert, mit großem Kühlschrank und separatem Gefrierschrank, Elektroherd und Doppel-Abwaschbecken.
Alle Innenmöbel und Schränke sind aus massivem Teakholz. Der Fußboden der Yachkabinen ist aus lackiertem Teak und in einwandfreiem Zustand.
Der Wiederbeschaffungspreis dieser Yacht wäre enorm hoch.
Der Zugang zum Motorraum ist ein Kinderspiel. Der Motorraum ist makellos sauber. Die beiden Perkins-Diesel-Motoren und der Onan-Stromgenerator sind immer vorschriftsmäßig serviciert worden.
Wie bei den meisten Booten mit zwei Kabinen nimmt die Kabine des Eigners ein Drittel des Bootes ein. Das große Bett ist mit einer Federkernmatratze ausgestattet, die für den Eigner maßgeschneidert wurde. Es gibt genügend Stauraum in eigenen Schließfächern und Schrank.
Das Bad verfügt über eine Dusche und Sitzbadewanne, einen Waschtisch mit Waschbecken und eine Toilette.
Die zweite Kabine ist mit einem großen bequemen Bett eingerichtet. Das Zimmer hat viele Staufächer und einen Spiegel.
Sollte ein weiterer Schlafraum benötigt werden: Im Salon kann der Tisch abgesenkt werden. Mit dem Sofa würde ein Schlafplatz für einen Erwachsenen und ein Kind zur Verfügung stehen.

Aufrufe pro Tag