keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Eckdaten

checkBaujahr: 2005 checkLänge: 6,90 m checkBreite: 2,40 m checkTiefgang: 0,36 m checkPassagiere: 8 checkAntrieb: Außenborder checkLeistung: 225 PS checkMaterial: Aluminium checkBrennstoff: Benzin checkTankvolumen: 170 l checkBodenseezulassung: Nein check Preis:
27.300

Beschreibung

Buster Magnum, ehemaliges Einsatzboot der Wasserschutzpolizei Wilhelmshaven, Seriennummer: FI-BUSA0237K203, Bauart: Gleiter, Höchstgeschwindigkeit 90 km/h (50kn), Dauergeschwindigkeit: 74 km/h (40kn), Reichweite ca. 140sm/260Km, Hauptmotor Aussenborder Yamaha F225AETX – 225 PS, Baujahr 2006, Betriebsstunden laut Motoranzeige 670 Stunden, Wartung 2017 mit Zahnriemen, Steuerstand hydraulische Lenkung, Zusatzmotor: Aussenborder Yamaha FT9.9LMHL, fabrikneuer Motor/ Montage 2017, Betriebsstunden: 2, Benzin, Zusatztank, Pinnensteuerung, neuwertig, Trailer: Ruschmeier Anhänger Typ BMT 26, Baujahr 2006, Gesamtgewicht 2600 KG, Sailor VHF-DSC Funkanlage, Eberspächer Standheizung, 12Volt 100 AH Bordspannung, Echolot, GPS Furuno 32, AIS Kartenplotter, Navigationslichter, Signalhorn, Ankerlicht, Anker, Scheibenwischer, Lenzpumpe, Handmikrofon, Tankfüllanzeige, Motortrimmlagenanzeiger, Drehzahlmesser, 2 neue Batterien mit Automatiklader, Suchscheinwerfer elektrisch steuerbar, Kommandoanlage, UKW Seefunk, Auftriebkörper-Volumen 1000 Liter, Tragfähigkeit 8 Personen/ 600 Kg, Kategorie C-Küstengewässer – 2 Meter Welle, bis 6 Beaufort, Gewicht 928 Kg, Bordwand 0,86 Meter.

Aufrufe pro Tag