keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Eckdaten

checkBaujahr: 1953 checkLänge: 15,30 m checkBreite: 3,90 m checkTiefgang: 1,85 m checkKabinen: 3 checkPassagiere: 8 checkAntrieb: Innenborder checkLeistung: 100 hp PS checkMaterial: Holz checkBrennstoff: Diesel checkTankvolumen: 550 l check Preis:
250.000

Beschreibung

Die Forban 5 wurde 1954/55 gebaut, siehe unten die Geschichte von Eugène Cornù Architetain, Paul Jouet in Sartroville an der Seine.
Die für die Konstruktion verwendeten Materialien sind Eiche und Ulme für den Kiel, Mahagoni für die Beplankung, Ulme für die Rahmen und Teak für das Deck und die Aufbauten.
Das Rig ist ein Cutter mit einem Baum- und Fichtenbaum, einem Yankee- / Rollfock und selbstdrehenden Bomata. In letzter Zeit ist es auch möglich, einen Gennaker zu bewaffnen.
Das Forban-Projekt wurde von einem gewissen Mr. Cornu in Auftrag gegeben. Jordanien im Jahr 1953. Im September dieses Jahres kehrten sie zurück

Aufrufe pro Tag