Top Angebote im April

Bei den aktuellen Inseraten auf Boote.de sind wieder einige Perlen unter den Gebrauchtbooten dabei. Von der majestätischen Bavaria Segelyacht in Italien bis zur gemütlichen Voyager in Brandenburg.

Zur Blog Übersicht
Top Angebote im April

Bei den aktuellen Inseraten auf Boote.de sind wieder einige Perlen unter den Gebrauchtbooten dabei. Von der majestätischen Bavaria Segelyacht in Italien bis zur gemütlichen Voyager in Brandenburg.

Der Frühling lädt nach draußen ein und macht Lust auf die Saison 2019 auf dem Wasser. Jetzt sind besonders viele Segler und Kapitäne auf der Suche nach einem Boot. Das Angebot in Deutschlands Bootsbörse Boote.de bietet in diesem Frühjahr einige Highlights, die sich Interessenten nicht entgehen lassen sollten.

Bavaria 33 Cruiser wie neu

Wie wäre es zum Beispiel mit einer bildschönen Bavaria 33 Segelyacht? Dieses Boot in Warnemünde, Baujahr 2006, wurde nach Verkäufer-Angaben wenig gesegelt und sieht daher noch so gut wie neu aus. Sie wurde sehr gepflegt und war über den Winter stets in der Halle. Vom Besitzer wird außerdem die „umfangreiche Sonder-Ausstattung“ erwähnt – das lässt Segler-Herzen höher schlagen. Über diesen Link gelangen Sie direkt zum Inserat.

Voyager 860 in Brandenburg

Oder wie wäre es mit einer liebevoll gepflegten Voyager 860? Eine Motoryacht dieses Modells aus dem Jahr 2001 steht derzeit in Brandenburg zum Verkauf. Optional kann auch Steganlage und Winterquartier am Schwielochsee mit übernommen werden. Der Besitzer beschreibt das Boot als „Raumwunder“, bei der Ausstattung bleiben keine Wünsche offen. Jetzt hier klicken, um das Inserat anzusehen.

Segelboot Sunbeam S22

Ein absolutes Schnäppchen können Segler an der Deutsch-Niederländischen Grenze erwerben. Dort ist eine Sunbeam S22 im Angebot. Zwar schon ein älteres Modell, aber top erhalten und daher zu einem unschlagbaren Preis. Diese Boote werden von der österreichischen Werft Schöchl gefertigt und sind bekannt für ihre Qualität, wie auch der Besitzer betont: „Das Boot besitzt ausgesprochen gute Leichtwindeigenschaften und setzt auch den kleinsten Windhauch in Fahrt um.“ Hier geht es direkt zum Inserat.

Majestätische Segelyacht

Für Segler, die das Abenteuer lieben, könnte folgendes Angebot in Sardinien interessant sein: Eine 12 Meter lange Bavaria Lagoon 390 aus dem Jahr 1990. „Die „Bel-Air“ ist kein neues Schiff, aber eines mit dem man getrost auch in einen Sturm kommen kann“, schreibt der Besitzer. Diese Segelyacht gibt einem ein sicheres Gefühl und ist durch die elegante Holzverkleidung im Inneren ein Ort zum Wohlfühlen. Über diesen Link gelangen Sie direkt zum Angebot.