Anzeigen von Schlauchboote (100)

Was ist ein Schlauchboot?

Schlauchbootarten in der Übersicht: Die Unterschiede zwischen den Modellen

Ein Schlauchboot verfügt über einen Schlauch als Außenseite oder als Rumpf. Der Schlauch ist mit einem Gas befüllt und kann aus gummiertem Gewebe, weichgemachtem PVC oder aus Kunststoff-Folie bestehen. Oftmals können Sie das Füllgas für den Transport oder die Einlagerung ablassen. Man unterscheidet verschiedene Ausführungen, wie beispielsweise:
  • Schlauchboote mit Außenbordmotor
  • Boote mit Elektromotor
  • Schlauchboote mit Segeln
Deutschland

Ribeye 500

 

7.800 €

Länge: 5/ BJ: 2009/ Gebrauchtboot/

114 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

e-sea 335s

 

250 €

BJ: 2006/ Gebrauchtboot/

100 Sichtungen, davon 1 heute

Brig Baltic 350

 

2.600 €

Breite: 1,72/ Länge: 3,50/ BJ: 2016/ Gebrauchtboot/

34 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Zar mini RIB 16 SC Sonnenliege-Konsolen

 

8.900 €

Breite: 2.24m/ Länge: 5.00m/ BJ: 2018/ Neuboot/

109 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Zar mini RIB 10 HD früher Hypalon (CSM)

 

2.800 €

Breite: 1.71m/ Länge: 3.00m/ BJ: 2017/ Neuboot/

72 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

ZARmini ALU 15 Speedtubes

 

2.499 €

Breite: 2.16m/ Länge: 4.60m/ BJ: 2018/ Neuboot/

75 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

ZARmini ALU 14 Speedtubes

 

2.200 €

Breite: 1.95m/ Länge: 4.20m/ BJ: 2018/ Neuboot/

64 Sichtungen, davon 1 heute

Deutschland

ZARmini ALU 13 Speedtubes

 

2.100 €

Breite: 1.95m/ Länge: 3.90m/ BJ: 2018/ Neuboot/

60 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Talamex Silverline Rib 310

 

2.362 €

Breite: 163 cm/ Länge: 310 cm/ BJ: 2018/ Neuboot/

143 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Talamex Silverline Rib 270

 

1.950 €

Breite: 163 cm/ Länge: 270 cm/ BJ: 2018/ Neuboot/

115 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Schlauchboot mit Steuerkonsole 15 PS

 

3.450 €

Breite: 140cm/ Länge: 350cm/ BJ: 2015/ Gebrauchtboot/

542 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Mercury 420 Ocean Runner

 

7.900 €

Breite: 1.92/ Länge: 4.2/ BJ: 2015/ Gebrauchtboot/

525 Sichtungen, davon 0 heute

Italien

Schlauchboote Scanner Envy 710 NEU

 

58.000 €

Breite: 2.82/ Länge: 7.10/ BJ: 2017/ Neuboot/

414 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Honwave T40 AE2

 

2.500 €

Breite: 189/ Länge: 400/ BJ: 2007/ Gebrauchtboot/

781 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Pischel RIB-Line 6.8 mit 2 Aussenborder

 

61.900 €

Breite: 2.85 m / 2.20 m/ Länge: 6,90/ BJ: 2016/ Gebrauchtboot/

433 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Adventure 650 Vesta

 

34.900 €

Breite: 2.5/ Länge: 6.48/ BJ: 2017/ Neuboot/

436 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Einzelstück Katamaran Tragflügel Technik „Hysucat“ 250 PS Evin...

 

18.000 €

Breite: 2,48/ Länge: 6,50/ BJ: 2007/ Gebrauchtboot/

764 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

DSB

 

1.500 €

Breite: 1,55 m/ Länge: 4,20 m/ BJ: unbekannt/ Gebrauchtboot/

950 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Tiger Marine

 

13.900 €

Breite: 2,45/ Länge: 6,00/ BJ: 2017/ Neuboot/

1423 Sichtungen, davon 0 heute

Wessels Yachts RIP 360

 

2.190 €

Breite: 2.0/ Länge: 3.6/ BJ: 2017/ Neuboot/

1088 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Avon Seasport 425

 

5.555 €

290 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Neu Brig Eagle E580 + Mercury F80ELPT EFI + Farhfertig Montiert

 

29.500 €

Breite: 2,40/ Länge: 5.80/ BJ: 2016/ Neuboot/

1040 Sichtungen, davon 0 heute

Deutschland

Topangebot Brig Eagle E650 + Mercury F150L EFI

 

34.900 €

Breite: 2,55/ Länge: 6,50/ BJ: 2016/ Neuboot/

988 Sichtungen, davon 0 heute

Seite 1 von 51 2 3 5

Schlauchboottypen: Eine kurze Einführung

Das aufblasbare Kanu ist mit einem Doppelpaddel ausgestattet und eignet sich für mittelschweres bis leichtes Wildwasser. Ebenso wie beim Raftingboot ist die Zuordnung als Schlauchboot umstritten. Ein Yachttender hingegen dient als kleines Offshore-Boote, die teilweise auch mit mehreren Außenbordmotoren ausgestattet sind. Seefähige Ausführungen können über Kajüten verfügen.

Wie viele Personen passen in ein Schlauchboot?

Zwischen den unterschiedlichen Modellen bestehen bezüglich der zulässigen Personenanzahl große Unterschiede. Das Spektrum reicht von 1-Mann-Schlauchbooten über 4-Mann-Schlauchboote bis hin zu Offshore-Booten für Rettungskräfte und Umweltaktivisten.

Die Frage nach der Geschwindigkeit: Wie schnell ist ein Schlauchboot?

Die Geschwindigkeit des Schlauchbootes hängt von der Leistung des Motors, der Konstruktionsform und der Beladung ab. Kaufen Sie ein Schlauchboot mit einem 5 PS starken Motor und beladen Sie das Boot mit 120 Kilogramm, dann können Sie im Mittel eine Geschwindigkeit von 20 bis 30 km/h erreichen.

Wie hoch ist beim Motorboot der Kraftstoff-Verbrauch?

Oftmals wird für den Verbrauch folgende Faustformel herangezogen: Kraftstoffverbrauch = PS-Zahl : 2 Die Formel kann als grobe Annäherung für kleinere Boote dienen. Je größer die Schlauchboote sind, desto verhältnismäßig kleiner wird der Verbrauch. Sie müssen zudem beachten, ob Sie unter Vollgas fahren oder sich für ein gemächliches Tempo entscheiden. Die Formel dient als Orientierung für den Maximalverbrauch unter Volllast. Bei gemächlicher Fahrt sinkt der Verbrauch um rund 50 Prozent. Angenommen, Sie entscheiden sich für den Kauf eines 70 PS starken Bootes. In diesem Fall liegt der Maximalverbrauch bei rund 25 bis 35 Litern, abhängig von den Angaben des Herstellers. Bei ruhiger Fahrt sinkt der Verbrauch auf circa 15 bis 20 Liter ab.

Schlauchboot Unterhalt: Wie viel kostet eine Schlauchbootversicherung?

Für ein einfaches Schlauchboot müssen Sie mit Versicherungskosten in Höhe von rund 30 Euro pro Jahr rechnen. Handelt es sich um ein PS starkes motorisiertes Boot, so können die Ausgaben auf circa 70 Euro pro Monat ansteigen. Zusätzlich sollten Sie den Abschluss einer Rechtschutzversicherung und einer Unfallversicherung in Betracht ziehen, um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein.

Welches Schlauchboot-Zubehör braucht man?

Für den Betrieb eines Schlauchbootes benötigen Sie diverses Zubehör, wie beispielsweise:
  • Schlauchboot-Abdeckplane
  • Schlauchboot-Badeleiter
  • Ruten-Halter
  • Schlauchboot-Kennzeichen (unter anderem bei motorisierten Modellen auf dem Bodensee)
  • Paddel/Ruder
  • Füllgas/Befüllgerätschaften

Kaufberatung: Was sollten Sie beim Kauf eines Schlauchbootes beachten?

Wie alt kann ein Schlauchboot werden?

Bei guter Pflege können Sie ein Schlauchboote über mehrere Jahre nutzen. Handelt es sich um ein durchschnittliches Modell, dann müssen Sie circa einmal pro Woche etwas Füllgas nachfüllen. Hochwertige Modelle halten bis zu einem Monat die Befüllung und müssen daher seltener nachbefüllt werden.

Welche Schäden muss ich beachten?

Je öfter Sie den Schlauch nachfüllen müssen, desto mehr ist dieser bereits beschädigt. Das Ende der Nutzungsdauer ist erreicht, wenn Sie täglich nachfüllen müssen, um die Schwimmfähigkeit zu erhalten.

Tipps

  • Die Probefahrt:: Schauen Sie sich das Schlauchboot vor dem Kauf genau an und führen Sie bei Tageslicht eine Probefahrt durch.
  • Kontrollieren Sie alle Unterlagen: Sie sollten stets nach den Original-Kaufpapieren sowie allen weiteren vorhandenen Unterlagen fragen.
  • Achten Sie auf Vorschäden: Kontrollieren Sie das Schlauchboot auf Vorschäden und fragen Sie noch einmal gezielt nach.

Welches Schlauchboot passt zu mir?

Um zu entscheiden, welches Schlauchboot für Sie am besten geeignet ist, müssen Sie sich unter anderem folgende Fragen stellen:

Welche Gewässer sollen mit dem Schlauchboot befahren werden?

Beachten Sie regionale Besonderheiten auf Seen, Flüssen und Kanälen. Für motorisierte Schlauchboote kann eine Führerscheinpflicht bestehen, beispielsweise auf dem Bodensee.

Für welche Altersgruppe soll das Schlauchboot sein?

Bereits Kinder haben viel Freude, beim Paddeln mit einem Schlauchboot auf dem See zu helfen. Selbstverständlich sollte stets eine erwachsene Person beziehungsweise ein Jugendlicher mit einem Mindestalter von 16 Jahren anwesend sein. Aufblasbare Kinder-Schlauchboote eignen sich speziell für jüngere Kinder und werden auf Badeseen genutzt.

Wie viele Personen sollen mit dem Schlauchboot befördert werden?

Nicht nur die Größe des Schlauchbootes sondern vor allem die Angaben des Herstellers sind für diese Frage entscheidend. Kleine Fun-Boote werden von einer oder zwei Personen genutzt, während größere Ausführungen für den Familienausflug oder auch den beruflichen Einsatz geeignet sind.

Wie viel darf das Schlauchboot kosten?

Günstige Modelle sind bereits für rund 50 Euro erhältlich, leistungsstarke Varianten kosten bis 1.500 oder auch mehr Euro.

Welche Antriebsart sollte vorhanden sein?

Schlauchboote können über ein Segel, ein Ruder beziehungsweise Paddel oder über einen Motor verfügen. Die Entscheidung für eine bestimmte Antriebsart hängt vom gewünschten Einsatzzweck ab. Wer sich ruhig und gemächlich über das Wasser bewegen möchte, für den ist das Ruder eine gute Wahl. Soll hingegen die Muskelkraft geschont werden, dann erweist sich ein Motor als vorteilhaft.

Wozu möchte ich das Boot verwenden?

Stellen Sie zunächst eine Liste mit den gewünschten Einsatzzwecken zusammen und nehmen Sie einen Abgleich mit den Eigenschaften der ausgewählten Boote vor.

Ergebnisse verfeinern

    1.  
    2.  
    1.  
    2.  
    3.  
    4.  
    5.  
    6.  
    7.  
    8.  
    9.  
    10.  

Sub-Kategorien

Boote.de – So verkauft man Boote…

Ihr Inserat auf Boote.de


  • Inserat auf der Topadresse Boote.de
  • Startseiten Platzierung - Neue Inserate
  • Präsentation Ihres Bootes mit bis zu 8 Fotos
  • Täglich Tausende potentielle Käufer
  • Über 1.000.000 Seitenaufrufe pro Monat
  • Modernste Marktplatztechnologie
  • Topplatzierungen bei Google, Yahoo, Bing, ...
  • Support und Hilfe: Wir sind für Sie da!
  • Ihre Bootsanzeige ist sofort online

Sichere Zahlung und Datenschutz


Sie haben Fragen?

Boote.de Support

Boote Toplisten

Motorboot verkaufen

Motorboot verkaufen

Inserieren Sie in wenigen Schritten direkt ohne Registrierung Ihr Motorboot und profitieren Sie von der enormen Reichweite der Topadresse Boote.de - Deutschlands Bootsbörse

Anzeige aufgeben
Segelboot verkaufen

Segelboot verkaufen

Inserieren Sie in wenigen Schritten direkt ohne Registrierung Ihr Segelboot und profitieren Sie von der enormen Reichweite der Topadresse Boote.de - Deutschlands Bootsbörse

Anzeige aufgeben
Kleinboot verkaufen

Kleinboot verkaufen

Inserieren Sie Ihr Schlauchboot, Jetski oder sonstiges gebrauchtes Kleinboot und präsentieren Sie jetzt in wenigen Schritten Ihr gebrauchtes Boot auf Boote.de - Deutschlands Bootsbörse.

Anzeige aufgeben
Ihre Merkliste
Schließen