Dinghi

Was ist ein Dinghi?

Der Ausdruck „Dinghi“ bezeichnet ein kleines Beiboot. Es dient der kurzen Überfahrt an Land und muss möglichst einfach in der Bedienung sein. Als Antrieb setzt man Riemen oder einen Motor ein. Seinen Ursprung hat das Dinghi in Ostindien. Dort handelte es sich um ein Plankenboot, das ohne Spanten und Kiel konstruiert war.

New

Terhi Tender

|
Jahr: 2024 | Länge: 2,35 m
equalizer 76 Aufrufe3 heute
equalizer 4509 Aufrufe1 heute
New

APEX Roll-Up

|
Jahr: 2020 | Länge: 2,44 m
equalizer 2206 Aufrufe0 heute
New

18′ Jolle Bootsbausatz

|
Länge: 5,48 m
equalizer 5220 Aufrufe4 heute
New

15′ Jolle Bootsbausatz

|
Länge: 4,56 m
equalizer 4122 Aufrufe1 heute
New

13′ Schwan Bootsbausatz

|
Länge: 3,83 m
equalizer 4370 Aufrufe0 heute
equalizer 4456 Aufrufe1 heute
equalizer 4013 Aufrufe0 heute
New

10’ Jolle Bootsbausatz

|
Jahr: 2015 | Länge: 3,08 m
equalizer 3586 Aufrufe0 heute
New

Favorit/ Dinghi

|
Jahr: ca.1993 | Länge: 2.503,00 m
equalizer 6296 Aufrufe1 heute