Dinghi

Was ist ein Dinghi?

Der Ausdruck „Dinghi“ bezeichnet ein kleines Beiboot. Es dient der kurzen Überfahrt an Land und muss möglichst einfach in der Bedienung sein. Als Antrieb setzt man Riemen oder einen Motor ein. Seinen Ursprung hat das Dinghi in Ostindien. Dort handelte es sich um ein Plankenboot, das ohne Spanten und Kiel konstruiert war.

New

Zodiac Cadet 300 RIB ALU

|
Jahr: 2020 | Länge: 3,03 m
equalizer 409 Aufrufe1 heute
New

Zodiac Cadet 240 RIB ALU

|
Jahr: 2020 | Länge: 2,43 m
equalizer 373 Aufrufe0 heute
New

Zodiac Cadet 270 RIB ALU

|
Jahr: 2020 | Länge: 2,73 m
equalizer 400 Aufrufe1 heute
New

Terhi Tender

|
Jahr: 2019 | Länge: 2,35 m
equalizer 574 Aufrufe1 heute
New

Williams Turbojet 325

|
Jahr: 2013 | Länge: 3,30 m
equalizer 648 Aufrufe0 heute
New

18′ Jolle Bootsbausatz

|
Länge: 5,48 m
equalizer 646 Aufrufe1 heute
New

15′ Jolle Bootsbausatz

|
Länge: 4,56 m
equalizer 510 Aufrufe1 heute
New

13′ Schwan Bootsbausatz

|
Länge: 3,83 m
equalizer 382 Aufrufe0 heute
equalizer 605 Aufrufe0 heute
equalizer 393 Aufrufe0 heute