Runabout

Was ist ein Runabout?

Der Ausdruck Runabout kann mit „kleiner Flitzer“ übersetzt werden. Es handelt sich um ein offenes Sportboot, welches Platz für Paare, Freunde oder die Familie bietet. Auf der Liegefläche genießen Sie im Sommer die warmen Sonnenstrahlen. Traditionell werden unter dem Begriff „Runabout“ luxuriöse Wasserfahrzeuge verstanden, die als Vergnügungsboote, beispielsweise für das Wasserski, genutzt werden können. Der Ausdruck „Runabout“ kann sich aber auch auf eine besondere Form der Jetskis beziehen: Man unterscheidet im Wettkampf zwischen dem klassischen Jet-Ski, einem Steher für eine Person, und dem Runabout, einem Sitzer für eine bis vier Personen.

Der Antrieb als Unterscheidungsmerkmal für die Runabouts

Runabouts können mit Verbrennungsmotoren oder Elektromotoren ausgestattet sein. Oftmals sind die Motorboote als Inborder ausgelegt. Ein Innenbordmotor ist ein Hauptantriebsmotor, der fest im Rumpf eingebaut ist. Die Antriebswelle dringt durch den Rumpf nach außen.

New

Magistar Shtriga 720

|
Jahr: 2024 | Länge: 7,20 m
equalizer 95 Aufrufe0 heute
Dutch Runabout 22 Premium add
New

Dutch Runabout 22

|
Jahr: 2018 | Länge: 7,00 m
equalizer 281 Aufrufe2 heute
New

Custom

|
Jahr: 2005 | Länge: 6,25 m
equalizer 379 Aufrufe1 heute
New

ORIZZONTI CALIPSO 620+SUZUKI DF 100

|
Jahr: 2023 | Länge: 6,20 m
equalizer 185 Aufrufe0 heute
New

Boesch 530

|
Jahr: 1985 | Länge: 5,30 m
equalizer 244 Aufrufe0 heute
New

Hackercraft – 1929 Classic

|
Jahr: 1929 | Länge: 7,46 m
equalizer 599 Aufrufe0 heute
New

Nostalgia 660

|
Jahr: 2023 | Länge: 6,60 m
equalizer 1057 Aufrufe0 heute
New

Boesch

|
Jahr: 1970 | Länge: 5,10 m
equalizer 1673 Aufrufe2 heute
New

Nostalgia Inizio

|
Jahr: 2023 | Länge: 5,80 m
equalizer 1195 Aufrufe0 heute
New

Nostalgia Lago 660

|
Jahr: 2021 | Länge: 6,60 m
equalizer 1156 Aufrufe2 heute